Sie sind soo gut!

Nein, sie sind sooooooo gut! Nachdem am Samstag die Ü 40er gegen den SV Schönwalde 2 mit 5:0 gewonnen haben, hat am Sonntag die erste Männermannschaft nachgelegt und in einem wirklich guten Spiel den Brandenburger SC Süd 05 mit 2:1 besiegt. So kann der Falke-Fan entspannt in die Winterpause gehen, beide Mannschaften überwintern auf einem […]

Standards, Jungs, Standards: SpG Pessin/Paulinenaue gewinnt 2:0

Die Spielgemeinschaft haut auf den Pudding: “Die härtestens Fans” trifft man vor dem Kiosk mit der freundlichen Bewirtung, die “besser aussehenden Männer” auf der Fanseite, die sich ebenso wie die Falkenfans auf das Spiel freuen – alles super. Aber der Trainer! Die Nerven liegen bloß nach einer ersten Halbzeit, in der sich zwei starke Teams […]

Tendenz steigend – Anschlusstreffer dringend erwünscht

Und zwar die richtig wichtigen: Es geht um nichts weniger als den direkten Anschluss an die Tabellenspitze. Auf einem unglaublichen vierten Tabellenplatz stehend treffen die Falken am Sonntag im Auswärtsspiel auf den Tabellenfünften. Hatte sich die Spielgemeinschaft Blau-Weiß Pessin/Paulinenauer TSV erst vor die Falken geschoben, musste sie nach dem 2:0 gegen den Seeburger SV wieder […]

Apropos Einsatz: D-Jugend unterliegt 5:3 nach Halbzeitführung

aber Einsatz zeigten sie wie die Großen: Das Team rund um Trainer Christian Otto kämpfte bis zur letzten Minute, aber ein Leistungstief zu Beginn der zweiten Halbzeit besiegelte die Niederlage: 3:5 verlor die SpG Ketzin/Falkenrehde-Wachow/Tremmen gegen Blauweiß Beelitz II auf eigenem Feld – Kunstrasenfeld, um genau zu sein. Bericht folgt.

Voller Einsatz, volle Punkte – 2:0 gegen Seeburger SV

Was für ein Spiel! Gegen den Seeburger SV, der in der Tabelle hinter Wachow/Tremmen und den Falken einen guten Platz hielt, überzeugten die Falken auf ganzer Linie: Fantastischer individueller Einsatz, und hervorragende Mannschaftsleistung.  Und das Ergebnis dementsprechend, welches hätte deutlich höher ausfallen können, aber die beiden Torhüter nahmen sich nichts. Lars Achterberg (20) auf der […]

Altfalken haben Pause, Erste spielt in Falkenrehde

Das Spiel der Ü 40-Altfalken gegen SV Dallgow 47 ist abgesetzt, da können sich die alten Herren am Samstag schonen. Und am Sonntag Fußball gucken in Falkenrehde, wo die erste Männermannschaft gegen den Seeburger SV `99 spielt. Oder sie können am Samstag Party machen. Und am Sonntag Fußball gucken in Falkenrehde. Die Zufahrt ist möglich, […]

Ganz großes Kino – die Spiele vom Wochenende

Der Heimatfilm: Die Ü 40 spielen zu Hause und schicken den TSV Perwenitz mit 10:1 heim. Das Drama: Die erste Männermannschaft fährt nach Großwudicke und kassiert erst eine rote Karte, dann ein Eigentor und in der Nachspielzeit noch den Treffer zur 3:2 Niederlage. Die gute Nachricht: Fast alle anderen Tabellenführer verlieren auch und Falke bleibt […]

Wie gewonnen, so zerronnen – 3:3 gegen BSRK 1883

Die Falken verspielen eine glückliche 3:0 Führung am Ende fast und fahren nur mit Glück mit einem Unentschieden nach Hause. In einem zunächst mehr oder weniger ausgeglichenen Spiel erwischte “Badi” Hübner den gegnerischen Torwart in der 20. Minute buchstäblich auf dem falschen Fuß. Mit einem Fernschuss traf er das Tor entgegen der Laufrichtung des Torwarts, […]

„Nur“ noch Dritter – E-Jugend verliert gegen den SV Dallgow 47 III mit 2:6

Keiner kann es sich erklären, doch es ist so: Am vergangenen Samstag holte sich die Spielgemeinschaft Wachow/Tremmen-Ketzin/Falkenrehde eine fette Niederlage ab beim jetzigen Tabellenersten. Erst sah es nicht so schlimm aus – Dallgow war in der 5. Minute in Führung gegangen, doch in der 7. gelang der Anschlusstreffer. Aber dann hagelte es die Folgetore, so […]

Stadionzeitung Nr. 19 soeben erschienen!

Eigentlich fehlen uns die Worte – was die erste Männermannschaft in den letzten Wochen auf den Platz gebracht hat, macht sprach-, atem- und fassungslos. Aber wir wollen ja die Fans, die nicht dabei sein konnten, wenigstens ein wenig teilhaben lassen, also hier die Stadionzeitung Nr. 19 mit den Spielberichten vom Ü 40-Spitzenspiel und dem dritten […]

Wirklich wahr! 3:1 gegen Optik Rathenow II und 4. Tabellenplatz

Gewettet hätte keiner drauf, und in den ersten Minuten des Spiels schon mal gar nicht. Doch dann weckte Adrian Hiller (23) die Falken mit einem Lattenkracher, der das Tor beben ließ und das Spiel wendete. Mit Spielfreude, Einsatzbereitschaft und Hingabe holten sich die Falken den nächsten Dreier. “Jetzt wird’s langsam unheimlich”, befand Kapitän Paule Wolny […]

Knapp unterlegen – Ü 40 verliert Spitzenspiel 1:2

Ein paar Zentimeter haben gefehlt – mehr als einmal hatten die Altfalken, die in der ersten Halbzeit gegen eine starke Spitzenreitermannschaft aus Falkensee-Finkenkrug 0:2 in Rückstand geraten waren, den Ausgleich auf dem Fuße, nachdem Christian Schulz in der 50. Minute den Anschlusstreffer erzielte. Doch es sollte nicht sein, und so blieb es an der Spitze […]

Pflichttermin: Samstag Ü 40 gegen Falkensee-Finkenkrug

Das Spitzenspiel der Kreisliga Ü 38 C findet am Samstag, den 03.11.2018 auf dem Fußballplatz am Friedrich-Ludwig-Jahn-Weg statt. Die Altfalken haben den Spitzenreiter Falkensee-Finkenkrug zu Gast und haben nicht vor, das Spiel herzuschenken. Immerhin haben die Falkenseer nur drei Punkte mehr, aber auch ein Spiel mehr auf der Uhr. Werden die Falken Tabellenführer? Wir dürfen […]

Mühsam errungener Dreier, aber ein Dreier: 2:0 gegen SG Bornim II

Grau, kalt und windig: Schön war es nicht, weder die Bedingungen noch das Spiel selbst. Doch die Falken bissen sich durch und fanden in der zweiten Halbzeit noch ganz gut zueinander, so dass noch einige schöne Szenen das zuvor etwas farblose Spiel belebten. Und weil es schon der vierte Sieg in Folge ist, steht Falke […]

Frisch aus dem Drucker: Stadionzeitung Nr. 17

Ist ja mal ziemlich frisch draussen, dunkel auch. Da könnte man doch mal ganz gemütlich in der Halbzeit des Champions-League-Spiels die Stadionzeitung lesen: Großer Bericht über das Derby der Herren am 8. Spieltag der Kreisliga, das mit sage und schreibe 180 Zuschauern, was selbst für ein Heimspiel in Falkenrehde viel ist und vermutlich am Saisonende […]

TEAM Falke gratuliert Falkenteam: 1:0 im Derby

Der schönste Dreier der Saison: Derbysieg gegen die Männer aus Wachow/Tremmen! Selbst die älteren Falken und Falkenfans konnten sich nicht daran erinnern, dass Falke das schon einmal geschafft hätte. (Falls doch, gerne Mitteilung an uns!).Mit einer sauberen Mannschaftsleistung schafft die erste Männermannschaft das so Erhoffte, aber kaum Erwartete. Spielbericht folgt.

Sport in Ketzin/Havel – Beirat oder Beauftragter?

In einer ersten Runde verständigen sich Vereine, Sportlerinnen und Sportler und die Stadt Ketzin/Havel über die Notwendigkeit einer/eines Sportbeauftragten und/oder Sportbeirats zur Verbesserung der Bedingungen für den Breitensport. Hierzu fand bereits ein erstes Arbeitstreffen zwischen unserem Vorsitzenden und Heiko Kersten vom SC Ketzin e.V. (die Stadionzeitung berichtete). Heute abend nun soll eine Infoveranstaltung Interessierte anlocken, […]

Zweimal 4 : 5 – Ü40 scheidet aus Pokal aus, E-Jugend gewinnt auswärts

          Mit einer enormen Aufholjagd nach 0: 5 Rückstand beweisen die Altfalken Moral und kämpfen sich zurück; aber es reicht nicht: mit einem Tor Rückstand verlieren sie das Pokalspiel gegen Saarmund. Unsere E-Jugend gewinnt dagegen in der Kreisklasse gegen Falkensee auswärts mit dem selben Ergebnis und erobert – jedenfalls vorübergehend – […]

Vorstand wieder komplett – Corinna Stackebrandt übernimmt die Jugendarbeit

Wer sagt, daß Vorstandsarbeit nicht auch Spaß machen kann? Auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung ließ sich die Zusammenarbeit gut an, als Frank Recknagel den Gratulationsstrauß zur einstimmigen Wahl gleich zweimal überreichte, einmal “in echt” und einmal “für die Presse” in Gestalt der Stadionzeitung. Corinna Stackebrandt, deren Sohn Arthur erfolgreich in der Spielgemeinschaft Wachow/Tremmen-Ketzin/Falkenrehde E-Jugend spielt und […]

Oh, yeah! Falken siegen – daheim und auswärts!

Freitag abend starten die Altfalken der Ü 40 die Siegesserie mit einem starken 6:2 gegen Eintracht Falkensee III. Samstag früh gewinnen die Nestflüchter der E-Jugend in SpG Wachow/Tremmen-Ketzin/Falkenrehde in der 2. Kreisklasse ebenfalls gegen den VfL Nauen III mit spektakulären 21:1, am Sonntag früh die D-Jungfalken in der SpG Ketzin/Falkenrehde-Wachow/Tremmen 5 : 2 gegen FC […]

Zwei Siege, neunter Tabellenplatz und ein neues Team

5:3 siegten die Männer in der Liga gegen Elstal und die E-Jugend im Pokal 5:4 gegen Eintracht Falkensee III nach Verlängerung. Und Team Falke ging an den Start. Mehr in der neuen Stadionzeitung, die am 07.10. zum Heimspiel der D-Jugend erscheinen wird, die ihr Ligaspiel gegen FC Borussia Belzig III bestreiten muss. Auswärts tummeln sich die […]

Fan-Pullover – Der nächste Winter kommt bestimmt…

Bei den nächsten zwei Heimspielen wird eine Liste am Getränkestand aushängen, in die sich Jede/r mit Interesse an einem Hoodie (Pulli mit Kapuze) mit Vereinslogo eintragen kann, damit wir einen Anhaltspunkt haben, wieviele wir bestellen sollen. Pi mal Daumen werden die Kosten bei 40 bis 45 € (mit Beflockung) liegen. Bestellung (erstmal unverbindlich) geht natürlich […]

Ligaspiel ohne Spaßfaktor – 1:0 in Mögelin

Strömender Regen, glitschiger Rasen und herbstliche Stimmung – bis auf die letzten zwanzig Minuten, als die Falken versuchten, den inzwischen eher zufällig erlittenen Rückstand wieder einzuholen, war die Partie in Mögelin wirklich kein Spaß – für die Zuschauer nicht, für die Spieler nicht. Und das Ergebnis mehr als unbefriedigend und unverdient. Das ganze Drama in […]

EMB-Turnier mit Spaßfaktor

Gleich zwei Teams der Falken und des VfL Nauen und eine Mannschaft der F-Jugend aus Wachow/Tremmen trafen sich, um auf dem Kunstrasenplatz am Friedrich-Ludwig-Jahn-Weg um den EMB-Pokal 2018 des FSV Falke zu spielen. Und das taten sie auch, unglaublich engagiert, fair und mit großer Freude. In einem Alle-gegen-Alle-System traten die Mannschaften jeweils in 10-Minuten-Spielen an, […]

Magere Ausbeute – nur die Altfalken siegen am Wochenende

aber dafür richtig: Auswärts mit 1:5 gegen den SV Schönwalde II. Die D- Jugend verlor gegen auswärts gegen den  Werderaner FC Victoria II, die E-Jugend gegen Falkensee-Finkenkrug II. Die Erste Männer fing sich in der 5. Minute der Nachspielzeit, die mit drei Minuten angekündigt war, das 1:2 gegen die SpG SV Ziesar 31/​MSV Glienecke. Die […]

Wichtig: Außerordentliche Mitgliederversammlung am 10. Oktober

Es ist einiges in Bewegung geraten seit den Vorstandswahlen Ende März. Jugendwart Philipp Bolzmann hat aus persönlichen und beruflichen Gründen seinen Rücktritt erklärt, so dass eine Neuwahl stattfindet. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten. Nicht nur haben wir in wesentlichen Projekten große Schritte gemacht, von denen berichtet werden wird. Wir wollen auch die aktiven Mannschaften vorstellen […]

Wochenend und Sonnenschein….

… und die Falken auf dem Fußballplatz, und zwar:   DIE ALTFALKEN Ü 40: Heimspiel* Sonnabend, den 08.09.2018 in der Liga geht es im Ü 40-Derby gegen ESV Lokomotive Elstal. Samstag um 11:00 Uhr in Ketzin. gegen   Beginn: 11:00 Uhr Friedrich-Ludwig-Jahnweg 32 14669 Ketzin/Havel   *Wir bitten die Beschilderung zu beachten und am Friedrich-Ludwig-Jahn-Weg […]

Am Boden zerstört – 1:1 beim BSC

Die überragende Qualität des BSC Rathenow lässt sich am besten (und freundlichsten) mit dem Begriff beschreiben, der seine Berliner Namensvetterin Hertha lange Zeit begleitete: Rumpeltruppe. Fünf gelbe und drei gelb-rote Karten (zwei davon leider erst in der Nachspielzeit) sagen alles. Nicht nur, dass sie die Fußballkultur in Grund und Boden getreten haben, auch die Gegenspieler […]

E-Jugend besiegt Grün Weiß Brieselang mit 6:0

    In einem beeindruckenden Spiel zeigten die Jungs und Mädels der Spielgemeinschaft Wachow/Tremmen-Ketzin/Falkenrehde alles, was das Fanherz begehrt: Teamgeist, Tempo, Taktik, Tore. Von den Trainerinnen Katharina Brendel und Luise Hinz gut eingestellt jagten Spieler und Spielerin über den Kunstrasenplatz am Friedrich-Ludwig-Jahn-Weg, als gäbe es kein Morgen. Sie kombinierten sich tricky durch die Reihen der […]

Total unverdient – 2:2 gegen Rhinow/Großderschau

Es fehlte wirklich nur das letzte Quentchen Glück zum Sieg. In den letzten Minuten spielten gefühlt nur die Falken und ein Torschuss jagte den nächsten. Doch eine Torwarthand, ein Verteidigerbein oder nach einer besonders gelungenen Aktion von Leon Hipp (10) der Torpfosten waren im Weg – das Siegtor wollte einfach nicht fallen. Dabei verspielten die […]