Der fünfte Tag unter 100

Es ist soweit. Ab Freitag, dem 14. Mai (der Herrentag zählt ja als Feiertag nicht mit), gelten wieder diese Regeln: https://www.falke95.de/ab-montag-geht-es-allmaehlich-wieder-los/. Ab dem 21. Mai treten zusätzlich weitere Regeln in Kraft. Die aktuelle Fassung der Eindämmungsverordnung (https://bravors.brandenburg.de/verordnungen/7__sars_cov_2_eindv#12) sieht ab dann in § 12 Absatz 6 unter folgenden vier Bedingungen echtes Fußballtraining auch für Menschen ab […]

Erste Anzeichen für Lockerung Ende nächster Woche

Heute liegt der Inzidenzwert im Havelland bei 88,3. Nur eine Zahl? Ja, aber eine, die Hoffnung macht. Sollten weitere vier Werktage ununterbrochen dazu kommen (also Sonnabend bis einschließlich Mittwoch), könnte ab Donnerstag nächster Woche wieder erweitertes Training für die Kinder und eingeschränktes Training für Jugendliche und Erwachsene möglich sein (Einzelheiten siehe: https://www.falke95.de/ab-montag-geht-es-allmaehlich-wieder-los/).

Inzidenzwert unter 100

Im Landkreis Havelland ist der Inzidenzwert den ersten Tag unter 100 gefallen. Ein erstes Hoffnungszeichen? Warten wir´s ab. Erst wenn dies fünf Werktage ununterbrochen nacheinander (Wochenenden/Feiertage werden dabei rausgerechnet) der Fall sein sollte, gelten wieder die Regelungen aus diesem Post: https://www.falke95.de/ab-montag-geht-es-allmaehlich-wieder-los/  

Ab Montag: Kindertraining in 5er-Gruppen

Wie bereits angekündigt, ist nunmehr die „Bundesnotbremse“ in Kraft getreten. Mit einer kleinen Ausnahme für die Hallennutzung (nach § 28b Abs. 5 Infektionsschutzgesetz sind schärfere Landesregelungen möglich) hat die Landesregierung die Bundesregelungen übernommen, die dann ab Montag im Landkreis Havelland wie folgt gelten: Für den Breitensport gilt, dass er bei einer Inzidenz über 100 nur […]

Zarte Frühlingsblüten: Kindertraining bald wieder möglich

Etwas Gutes hat die gestern vom Bundestag beschlossene und heute im Bundesrat beratene bundesweit geltende Corona-Regelung für uns. Während die Landesregierung bislang kategorisch jedes Gruppentraining ab dem seit geraumerZeit geltenden Grenzwert von 100 verboten hatte, lässt die voraussichtlich ab dem Wochenende geltende Regelung Kleingruppentraining für Kinder bis zu 14 Jahren zu: „Die Ausübung von Sport […]

Landkreis Havelland stoppt Gruppentraining ab morgen

Hier ist die schlechte, aber erwartete Nachricht zu finden. Ab morgen, Sonnabend, den 27. März 2021, dürfen wir für die Dauer von mindestens 14 Tagen wieder nur noch allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Haushaltes auf unserem Kunstrasenplatz (die Rasenplätze sind ohnehin noch durch die Stadt gesperrt) in Ketzin trainieren. Liebe Fußballer/innen, […]

Das wird es gewesen sein: der 3. Tag…

…ununterbrochen hintereinander mit dem gerissenen Grenzwert von 100 im Havelland. Frühestens heute, möglicherweise auch erst am Montag wird daher der Landrat gemäß der Eindämmungsverordnung diese Tatsache feststellen (https://www.havelland.de/coronavirus/). Ab dem auf die Feststellung folgenden Tag wird dann dann wieder gelten: ausschließlich Individualtraining (alleine, mit dem eigenen Haushalt oder zu zweit).

Training derzeit noch möglich

Aufgrund mehrerer Nachfragen: im Havelland liegt der sogenannte Inzidenzwert seit längerem zwar dicht an, aber dennoch unter dem Grenzwert von 100. Erst wenn dieser im Landkreis an drei Tagen erreicht oder überschritten wird, ist ab dem Tag nach der Bekanntgabe dieser Tatsache durch den Landrat das Training verboten und wieder nur noch Individualsport zulässig. Maßgebend […]

Offizielle Vereinsinfo des FLB

Heute ist die offizielle Vereinseinformation des Fußball-Landesverbandes (FLB) eingetroffen. Danach sind nicht nur die vereinzelt geäußerten Befürchtungen, dass Training mit Ball für Erwachsene nicht möglich sei, gegenstandslos, sondern darüber hinaus ist für Kinder bis zum 14. Geburtstag sogar Fußballspielen mit Kontakt möglich! Ansonsten bleibt es bei den hier festgelegten Regelungen. Hier geht zur Vereinsinfo des […]

Ab Montag geht es allmählich wieder los…

…denn dann tritt die 7. Eindämmungsverordnung in Kraft, die in § 12 zunächst erst einmal kontaktfreies Gruppentraining erlaubt. Wir hoffen, am Montag die Genehmigung der Stadt dafür zu erhalten. Eure Trainer werden Euch auf dem laufenden halten. Im Einzelnen ist Folgendes erlaubt: Kontaktfreie* Sportausübung mit bis zu zehn Personen (inclusive Trainern) oder normales Fußballtraining** mit […]

Lesestoff in der Märkischen Allgemeinen (Der Havelländer)

Der Stillstand im Amateursport bildet bildet sich in der sportlichen Berichterstattung der Märkischen Allgemeinen Zeitung ab. Mangels aktueller Ereignisse ist Sportreporter Axel Eifert (MAZ Falkensee) nicht untätig, sondern blickt regelmäßig auf das zurück, was bisher geschah. Und da betrifft seine Berichterstattung auch unseren Verein. Zum Nachlesen hier die Links zu seinen letzten beiden Artikeln (MAZ […]

Individualsport nur noch unter freiem Himmel

Mit dem seit heute geltenden § 12 der Eindämmungsverordnung hat die Landesregierung die ohnehin schon sehr eingeschränkten Möglichkeiten, Sport zu treiben, noch weiter eingeschränkt. War bis jetzt der Sport alleine oder zu zweit oder nur eines Hausstandes nicht nur auf Sportplätzen erlaubt, sondern auch in geschlossenen Räumen wie Turnhallen, ist dies ab sofort nur noch […]

Shopping für die Falken

Da hat der Chef den Turbo eingelegt: Zur Öffnung des Rewe in Wustermark stand er vor der Tür, um die neue Sammelbox der „Scheine für Vereine“-Aktion mit unserem Logo auszustatten. Und gleich mal ein paar erwerben – was tut man nicht alles für seinen Verein. Er konnt’s dann nicht abwarten und hat sie direkt eingescannt: […]

Versöhnlich in die Coronapause

Beide Mannschaften, die heute noch gespielt haben, haben ihre Punkte nach Hause gebracht. Die D-Jugend gewann himmelhoch mit 11:0 gegen eine sehr junge Brieselanger Mannschaft und baute damit ihre Tabellenführung aus. Die Herren holten sich mit einem hart umkämpften 3:2 gegen die SpG Schönwalde/Perwenitz/Paaren wichtige drei Punkte und gehen mit breiter Brust in die erneute […]

Sonntagsspiele unter Auflagen

ACHTUNG: Die beiden Sonntagsspiele am 1.11.2020 (D-Junioren – 10:30 Uhr in Ketzin – und Herren – 14:00 Uhr in Falkenrehde) finden unter folgenden Bedingungen statt: Max. 100 Zuschauer* mit Zutrittskontrollen und Eintragung in die Anwesenheitsliste mit Namen und Telefonnummer (oder E-Mail-Adresse) und Einhaltung der Abstandsregeln. (*da zusammen mit den Aktiven Höchstzahl 150 erreicht wird)

Sportplätze ab dem 2.11.2020 dicht

Spiel- und Trainingsbetrieb sind ab Montag, 2.11.2020, bis auf Weiteres eingestellt Die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidenten der Länder haben am 28. Oktober 2020 bundesweit koordinierte Maßnahmen zur Bekämpfung der SARS-Cov2-Pandemie beschlossen. Die Landesregierung Brandenburg hat diese in der neuen SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung verbindlich umgesetzt.   Danach ist ab dem 2. November 2020 bis zum 30. November 2020 […]

Kein Altherrenspiel

Kaum hängt die Stadionzeitung Nr. 9 mit den Spielankündigungen für das Wochenende im Kasten, ist auch schon wieder alles anders. Wachow/Tremmen stellt sofort den Trainings- und Spielbetrieb ein, so dass die ABC-Schützen der U 18 nicht spielen werden. Auch das Spiel der Alten Herren gegen Bornim wird nicht stattfinden. Zwar gelten die verschärften Regelungen, auf […]

Spot an: Das Flutlichtturnier

Nun ist es schon wieder vorbei, und schön wars gewesen. Dafür sorgten nicht nur die vielen Kostüme und Masken (aufgemalt oder übergezogen), sondern auch wirklich sehenswerter Fußball, den die E-Juniorinnen und Junioren da zum Halloweenturnier präsentierten.   Vor der Preisverleihung kam es noch zu einem Duell zwischen Eric von Falke I, der mit fünf Toren […]

Warnung: 1. Stufe überschritten

Im Bild sehen wir den Falkevorsitzenden in Vorbereitung auf die erste Telefonmitgliederversammlung in der Vereinsgeschichte – wegen Coronavermeidung. Jetzt ist es wieder soweit: Maskenpflicht und Anwesenheitsliste – Im letzten Blogbeitrag hatten wir ja bereits die Grafik mit der Information über die Schwellenwerte zur Einleitung bzw. Verschärfung von Coronaverhütungsmaßnahmen veröffentlicht. Heute nun gibt der Vorstand die […]

Hoffentlich nicht zum Gruseln

oder jedenfalls nicht, was die Spielqualität angeht: Am Samstag ab 17:00 Uhr steigt das Halloweenturnier der E-Junioren mit vollumfänglicher Versorgung und garantiertem Fußballspaß. Und Flutlicht. Jedenfalls, wenn nichts dazwischenkommt, was leider bei steigenden Infektionszahlen nicht ausgeschlossen werden kann, auch wenn wir im Landkreis relativ wenig Infektionen haben.  Zur aktuellen Lage: „Spielen auf Bewährung“  Der Brandenburger […]

Knoten geplatzt?

Große Begeisterung bei den Fans: Waren sie nach dem Spiel gegen „Loktoria“ alle etwas besorgt, dass die Spieler sich jetzt hängen lassen, wurden sie ratzfatz eines Besseren belehrt: „Vor allem die Einstellung“ lobten die Fans die Mannschaft nach dem 5:0- Erfolg gegen Rot-Weiß Groß Kreutz. Sie waren der erwartet harte Gegner, und so war es […]

Ihr müsst jetzt ganz stark sein…

Wirklich, ein Tor gegen Groß Kreutz ist möglich. Den Beweis seht ihr vor euren Augen. Trotzdem müssen sich die Falken ranhalten, leicht wird es nicht. Die letzte Begegnung zum Fischerfest 2019 war elend. Allerdings haben wir gesehen, dass es noch unterirdischer geht, wie gerade geschehen gegen Lok/Victoria Brandenburg. Wie in der Stadionzeitung Nr. 5 2019/20 […]

Es gibt Schlimmeres

als das heutige Falkespiel, z.B. mit dem GröFaZ (größten Fan aller Zeiten) die einstündige Rückfahrt aushalten zu müssen. Aber  gut, der resultierende Frust ist in etwa gleich groß. Wie ernst die Lage ist, ist die Aussage eben des GröFaZ, ein Fußballspiel habe ihm schon lange nicht mehr sooo schlechte Laune gemacht. Und das nach einem […]

Nur die Männer müssen ran

Fußballerisch ist Magerkost angesagt – jedenfalls mengenmäßig. Fast alle Teams haben frei, nur die Herren machen sich auf den Weg nach Brandenburg, um ihr Glück gegen die Spielgemeinschaft aus Lok und Victoria Brandenburg zu versuchen. Für die wahren Ultras: Anpfiff ist um 14:00 Uhr auf dem Rasenplatz am Johannisburger Anger, 14772 Brandenburg an der Havel.  […]

Küken wollen ins Achtelfinale

Nachdem die ganz Großen der Ü 48 die Pokalsaison 2019.20 mit dem neuerlichen Gewinn des Wanderpokals (wirklich „Wander“pokal? Bisschen lauffaul, d.Red.) abgeschlossen hat, sind die ganz Kleinen der E 1 noch mittendrin in der Pokalrunde. An diesem Wochenende treffen sie auf die Potsdamer Kickers 94,  Anstoß ist am Sonntag um 10:30 Uhr in Ketzin. Mit […]

Zieht Euch warm an

Die Wettervorhersage prognostiziert einen Temperatursturz. Aber: das Wochenende der Falkenfans aller Altersgruppen wird heiß, wie am Beitragsbild deutlich zu erkennen. Für den Fall der Fälle eine Jacke mitnehmen, dann kann man sich stunden-, ach was tagelang auf dem Sportplatz in Ketzin aufhalten und zum guten Schluss noch nach Rhinow, die Herren unterstützen. Die bisherigen Spiele […]

Derbysieger, Derbysieger

Soeben erreichte uns die MItteilung, dass unserer wunderbaren, schlagkräftigen, erfolgsverwöhnten E 1 der Derbysieg über die E-Jugend des FSV ’50 Wachow/Tremmen gelungen ist. Mit 8:1 Toren siegten die Falken deutlich über die Mannschaft aus Wachow-Tremmen, Bericht folgt in der Stadionzeitung. Morgen starten um 15:00 Uhr die Herren das nächste Punktspiel in der Kreisliga A, sie […]

Schlimmer geht immer

Das  Runde muss ins Eckige – aber manchmal will es halt einfach nicht. Die Herren bauen ihre Negativserie, was Tore angeht, nahtlos fort und unterliegen dem BSC Rathenow 4:1, mal wieder total unverdient. Ruppig wie immer, Karten ohne Ende, Frust und das Gefühl, irgendwie im falschen Film zu sein. Das kann einen schon beschleichen, wenn […]

Viel Trubel, viel Jubel

Wer heute in Ketzin am Sportplatz vorbeikam, dachte, da ist eine Riesenparty. Aber es war „nur“ Fußballtraining der Jugend – und Fototermin. Herr Dorfmann, Inhaber des Edeka in der Ketziner Mitte, hat die Jungfalken der Bambini und der D-Jugend mit neuer Bekleidung ausgestattet: Trikot, Hose und Stutzen für (fast) jeden – da war die Freude […]

Knapp daneben ist auch vorbei

Das haben nicht nur die Herren erfahren müssen, die wegen eines Daddelelfmeters den Gästen aus Kloster Lehnin knappst mit 2:1 unterlagen, sondern auch die B-Jugend (U18), die in allerletzter Minute den Treffer zum 5:4 für den gastgebenden Seeburger SV verloren.  Auch die D-Jugend konnte sich gegen die SG Paaren nicht durchsetzen, sie verloren auswärts 5:2. […]

Ach Du Sch ….

Mit absolut überhöhtem Ergebnis von 7:0 verloren die Herren … in Schönheit. Eigentlich gut gespielt, aber so was von fruchtlos. Trainer Florian Moock hatte es vorausgesagt, es gibt was auf die Hörner. Aber so dolle war echt voll daneben. Und dann noch den Ehrentreffer aberkannt. Schlimmer geht nimmer, hoffen wir…. Berichte in der Stadionzeitung Nr. […]

Ü 50 holt den Pott mit 5:1!

Als hätten sie nie eine Pause gemacht, siegte die Ü 50 auch dieses Jahr im Kreispokal. Und auch der Gegner kann ein Lied davon singen: „Hier haben wir noch nie gewonnen“, sagte der Trainer des unterlegenen FSV Babelsberg 74, der laut Günter Lang schon in seinem Gründungsjahr in Ketzin unterlegen war. Und wie immer wurden […]

Überraschung! Falken besiegen Berge mit 4:1

Das letzte Testspiel war zugleich das erfolgreichste – nicht an Toren, aber an der Einstellung. „War gut“, meinte Aufstiegstrainer Donald Schwarz, um gleich nachzuschieben: „Ich meinte natürlich das Wetter – und den Torwart.“ Der war auch richtig gut, leider nicht käuflich (wir habens versucht…:)), sondern nur ausgeliehen. Unser Torwart, dem die fiese Redaktion ein „N“ […]