Seid tapfer!

Es geht nach Rathenow zum BSC. Bei voraussichtlich winterlichen Temperaturen erwartet uns ein mindestens interessantes Spiel. Es sind Tief- und Niederschläge zu erwarten. Jedenfalls nach den bisherigen Spielen zu  urteilen. Entweder die Falken bezogen ordentlich Blessuren infolge der – wie man so schön sagt – robusten Spielweise des BSC (z.B. in Stadionzeitung Nr. 6 2020/21) […]

MEGA! TURNIER! WOCHENENDE!

Die Jungfalken lassen es mal so richtig krachen. Wenn sich die Herren Sonntagnachmittag in Rathenow mal wieder mit dem BSC Rathenow messen, haben die Falkefrans schon ein Megawochenende hinter sich. Freitag abend Im Rahmen des diesjährigen HalloweenCups startet es mit dem Spiel der E-Junioren um 16:30 Uhr. Natürlich wieder mit der Unterstützung des Versorgungsteams erster […]

Falken setzen sich durch – 2:1 gegen Glindow

Selbstbewusst traten die Herren gegen die Tabellenzweiten der Kreisliga A, Eintracht Glindow, auf dem Sportplatz in Falkenrehde an.  Trotz starker Druckphasen der Glindower konnten die Falken von Beginn an mithalten und neben einer starken Avwehr rund um Torwart Jens Ernicke mal wieder mit einem starken Angriff punkten. Wegen eines veritablen Pfostentreffers in der ersten Halbzeit, […]

Peinliche Panne – Herren spielen in Falkenrehde

Ein aufmerksamer Leser jedenfalls des Extrablattes der Stadionzeitung hat einen Fehler entdeckt: Das nächste Spiel der Herren gegen Eintracht Glindow findet in Falkenrehde statt, statt wie im Aushang angekündigt in Ketzin. Sorry. Auch das Freundschaftsspiel der U 16, die es am 24.10.2021 mit dem VfL Nauen aufnehmen will, findet in Falkenrehde statt. Der ist in […]

Dreier daheim, auch mal schön

Mit 3:1 Toren punkten die Herren gegen die Spielgemeinschaft aus Lok und Viktoria Brandenburg, diesmal auf heimischen Platz. Einen anschaulichen Spielbericht liefert der Brandenburg-Fan schummel auf der fußball.de-Seite, der für die Spielgemeinschaft schon jetzt das Schlimmste befürchtet. Die Bilder dazu gibt’s demnächt in der Stadionzeitung Nr. 2. Dort findet sich auch ein Bericht über den […]

Da war`n sie uns über…

die Herren des SV Rhinow/Groß Derschau. Man hätte es ahnen könnnen, in welche Richtung die Partie lief, als das erste Tor des Nachmittags für die Falken keins war – Abseits. Aber dessen ungeachtet boten die Herren im Auswärtsspiel in Rhinow sehenswerten Fußball und ließen die kalten Füße fast vergessen. Doch dann: „Wir haben sie selber […]

Soo nah dran … Pokalaus der Herren

„In jeder Hinsicht das beste Spiel, das ich in der letzten Zeit gesehen habe“, so Aufstiegstrainer Donald Schwarz „extra für die Presse“. Keiner wird ihm widersprechen – die Falken zeigten Engagement, Technik und Spielfreude – und eine Super-Abwehr. „Die haben ja nichts zugelassen“, so E-Jugend-Trainer Mark Heidinger, der erst am Vormittag ein Superspiel der D-Jugend […]

Max machts – 1:3 in Groß Kreutz

Ein munteres Spielchen, dem man gar nicht anmerkte, dass die Tore schon in der 16. und 61. Minute von Max Hübner und in der 58. Minute von Leon Hipp gefallen waren, es war spannend bis zum Schluss. Es war das Spiel der Verteidiger – neben den Toren von Max hatten auch Sebastian „Maschine“ Schläger und […]

Held der Woche: Lukas Röse

Jetzt haben wir es schriftlich: Lukas ist ein Held, offiziell bestätigt vom Sportbuzzer des Redaktionsnetzwerks Deutschland. Das hat er aber auch verdient, der Einsatz gegen die Optiker II war selbst abgesehen von den Toren beispielhaft. Der Bericht zum Spiel erscheint in der Stadionzeitung Nr. 1 2021/22 am 22.08.2021. Da spielt nämlich die Jugend am Friedrich-Ludwig-Jahn-Weg, […]

Röschen Fußballgott – 2:4 in Rathenow

                                                          Nicht nur zum Mann des Spiels, sondern in ganz andere Sphären wählten die Falkefans Lukas Röse, der für Tim Kant eingewechselt wurde und zahllose Torschüsse abgab, von denen drei ihr Ziel trafen. In einem – bis auf ein paar unqualifizierte Bemerkungen aus dem Rathenower Fanblock- fairen und höchst ansehnlichen Spiel zeigten sich die Falken […]

Die Saison ist eröffnet! Ligastart 2021/22

Um 14:00 Uhr wird heute die Liga der Ü 40 in Ketzin eröffnet. Unsere Schwarz-Roten werden gegen die der SG Eintracht Friesack spielen., denen sie im letzten Spiel 2019 knapp mit 1:0 unterlegen waren. Vorher spielen die U18 in Spielgemeinschaft mit dem federführenden Wachow/Tremmen gegen den SV Ruhlsdorf im Kreispokal spielen. Auch die D-Junioren spielen […]

Einfach stark: 0:4 in Potsdam

Die Falken sind eine Runde weiter im Pokal. Nachdem sie sich in der ersten Pokalbegegnung in Kienberg die Gastgeber standesgemäß mit 0:8 in Grund und Boden schossen, schlugen sie die Potsdamer Sportunion am heutigen Sonntag souverän mit 0:4. Souverän vor allem deshalb, weil die Potsdamer Jungs ordentlich rumrüpelten und -bolzten (wie schon gegen Schönwalde, wo […]

0:8 in Kienberg. 8.8. in Potsdam

„In der Mannschaft stimmts. Es war eine Freude, die Jungs spielen zu sehen.“ Sagt der Chef. Okay, er ist nicht so ganz unparteiisch, aber tatsächlich zeigten die Falken trotz engem Personalkorsett Fußballfreude und -können und setzten dies standesgemäß in Tore gegen den Kienberger SV um. Ebenso wie die Kienberger spielt die Potsdamer Sport-Union in der […]

Ab auf den Acker!

Nein, das ist kein Aufruf zur Erntehilfe. DIe Rede ist vom ersten Wettbewerb der Saison. Im Kreispokal haben die Herren mal wieder Kienberg zugelost bekommen. Dessen Herren spielen in der Kreisklasse B. Und so sah der Sportplatz auch aus, als die Herren dort zuletzt zu Gast waren. Zur Erinnerung: Immerhin konnten die Herren das Spiel […]

Immer wieder sonntags … und manchmal in der Woche

spielen die Falken, zunächst die Testserie in Falkenrehde. Deren dritter Teil findet am morgigen Sonntag gegen den Bredower SV statt. Die spielen Kreisklasse, aber die Herren sollten sich auf was gefasst machen. Während sie am vergangenen Sonntag trotz 2:0- Führung gegen die Deetzer nur ein Unentschieden erreichten, konnten die Bredower dem klassenmäßig deutlich überlegenen Kreisoberligisten […]

Testergebnis 3:7 – aber Spass gehabt

Und es war nicht alles schlecht! Auch wenn sich natürlich aus dem ersten Testspiel, das am gestrigen Sonntag in Falkenrehde stattfand, noch nichts ableiten lässt. Aber zwei der drei Falketore entstanden aus beeindruckenden Spielzügen und ebenso beeindruckende Einzelleistungen machen Lust auf mehr. Ausführlicher Spielbericht demnächst in der Stadionzeitung.  Teil 2 der Testserie folgt am kommenden […]

Testen? Na klar!

Diesen Sonntag starten die Herren ihre Testspielserie des Sommers mit der Partie gegen SV Germania 90 Berge. Gespielt wird in Falkenrehde, wo die Mitarbeiter des Wirtschaftshofes spontan am Freitag noch die Rasentrecker einsetzten, damit der frisch beregnete Rasen in gutem Zustand ist. Vielen Dank dafür! Zuschauer und Zuschauerinnen sind willkommen! Der Eintritt ist frei, wer […]

Sie wollen doch nur spielen – EMB-Cup am 19.06.2021

Nachdem sie schon erfolgreich Testspiele durchgeführt haben, wollen sich die Jungfalken jetzt ernsthaft messen und empfangen zum EMB-Cup 2021 alte Bekannte und neue Teams, wie z.B. den FC Deetz oder den SV Glienicke Nordbahn. ZuschauerInnen müssen derzeit aber nachweisen, dass sie geimpft oder genesen oder spätestens am Vortag negativ getestet wurden. Sollte aber kein Problem […]

Der fünfte Tag unter 100

Es ist soweit. Ab Freitag, dem 14. Mai (der Herrentag zählt ja als Feiertag nicht mit), gelten wieder diese Regeln: https://www.falke95.de/ab-montag-geht-es-allmaehlich-wieder-los/. Ab dem 21. Mai treten zusätzlich weitere Regeln in Kraft. Die aktuelle Fassung der Eindämmungsverordnung (https://bravors.brandenburg.de/verordnungen/7__sars_cov_2_eindv#12) sieht ab dann in § 12 Absatz 6 unter folgenden vier Bedingungen echtes Fußballtraining auch für Menschen ab […]

Erste Anzeichen für Lockerung Ende nächster Woche

Heute liegt der Inzidenzwert im Havelland bei 88,3. Nur eine Zahl? Ja, aber eine, die Hoffnung macht. Sollten weitere vier Werktage ununterbrochen dazu kommen (also Sonnabend bis einschließlich Mittwoch), könnte ab Donnerstag nächster Woche wieder erweitertes Training für die Kinder und eingeschränktes Training für Jugendliche und Erwachsene möglich sein (Einzelheiten siehe: https://www.falke95.de/ab-montag-geht-es-allmaehlich-wieder-los/).

Inzidenzwert unter 100

Im Landkreis Havelland ist der Inzidenzwert den ersten Tag unter 100 gefallen. Ein erstes Hoffnungszeichen? Warten wir´s ab. Erst wenn dies fünf Werktage ununterbrochen nacheinander (Wochenenden/Feiertage werden dabei rausgerechnet) der Fall sein sollte, gelten wieder die Regelungen aus diesem Post: https://www.falke95.de/ab-montag-geht-es-allmaehlich-wieder-los/  

Ab Montag: Kindertraining in 5er-Gruppen

Wie bereits angekündigt, ist nunmehr die „Bundesnotbremse“ in Kraft getreten. Mit einer kleinen Ausnahme für die Hallennutzung (nach § 28b Abs. 5 Infektionsschutzgesetz sind schärfere Landesregelungen möglich) hat die Landesregierung die Bundesregelungen übernommen, die dann ab Montag im Landkreis Havelland wie folgt gelten: Für den Breitensport gilt, dass er bei einer Inzidenz über 100 nur […]

Zarte Frühlingsblüten: Kindertraining bald wieder möglich

Etwas Gutes hat die gestern vom Bundestag beschlossene und heute im Bundesrat beratene bundesweit geltende Corona-Regelung für uns. Während die Landesregierung bislang kategorisch jedes Gruppentraining ab dem seit geraumerZeit geltenden Grenzwert von 100 verboten hatte, lässt die voraussichtlich ab dem Wochenende geltende Regelung Kleingruppentraining für Kinder bis zu 14 Jahren zu: „Die Ausübung von Sport […]

Landkreis Havelland stoppt Gruppentraining ab morgen

Hier ist die schlechte, aber erwartete Nachricht zu finden. Ab morgen, Sonnabend, den 27. März 2021, dürfen wir für die Dauer von mindestens 14 Tagen wieder nur noch allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Haushaltes auf unserem Kunstrasenplatz (die Rasenplätze sind ohnehin noch durch die Stadt gesperrt) in Ketzin trainieren. Liebe Fußballer/innen, […]

Das wird es gewesen sein: der 3. Tag…

…ununterbrochen hintereinander mit dem gerissenen Grenzwert von 100 im Havelland. Frühestens heute, möglicherweise auch erst am Montag wird daher der Landrat gemäß der Eindämmungsverordnung diese Tatsache feststellen (https://www.havelland.de/coronavirus/). Ab dem auf die Feststellung folgenden Tag wird dann dann wieder gelten: ausschließlich Individualtraining (alleine, mit dem eigenen Haushalt oder zu zweit).

Training derzeit noch möglich

Aufgrund mehrerer Nachfragen: im Havelland liegt der sogenannte Inzidenzwert seit längerem zwar dicht an, aber dennoch unter dem Grenzwert von 100. Erst wenn dieser im Landkreis an drei Tagen erreicht oder überschritten wird, ist ab dem Tag nach der Bekanntgabe dieser Tatsache durch den Landrat das Training verboten und wieder nur noch Individualsport zulässig. Maßgebend […]

Offizielle Vereinsinfo des FLB

Heute ist die offizielle Vereinseinformation des Fußball-Landesverbandes (FLB) eingetroffen. Danach sind nicht nur die vereinzelt geäußerten Befürchtungen, dass Training mit Ball für Erwachsene nicht möglich sei, gegenstandslos, sondern darüber hinaus ist für Kinder bis zum 14. Geburtstag sogar Fußballspielen mit Kontakt möglich! Ansonsten bleibt es bei den hier festgelegten Regelungen. Hier geht zur Vereinsinfo des […]

Ab Montag geht es allmählich wieder los…

…denn dann tritt die 7. Eindämmungsverordnung in Kraft, die in § 12 zunächst erst einmal kontaktfreies Gruppentraining erlaubt. Wir hoffen, am Montag die Genehmigung der Stadt dafür zu erhalten. Eure Trainer werden Euch auf dem laufenden halten. Im Einzelnen ist Folgendes erlaubt: Kontaktfreie* Sportausübung mit bis zu zehn Personen (inclusive Trainern) oder normales Fußballtraining** mit […]

Lesestoff in der Märkischen Allgemeinen (Der Havelländer)

Der Stillstand im Amateursport bildet bildet sich in der sportlichen Berichterstattung der Märkischen Allgemeinen Zeitung ab. Mangels aktueller Ereignisse ist Sportreporter Axel Eifert (MAZ Falkensee) nicht untätig, sondern blickt regelmäßig auf das zurück, was bisher geschah. Und da betrifft seine Berichterstattung auch unseren Verein. Zum Nachlesen hier die Links zu seinen letzten beiden Artikeln (MAZ […]

Individualsport nur noch unter freiem Himmel

Mit dem seit heute geltenden § 12 der Eindämmungsverordnung hat die Landesregierung die ohnehin schon sehr eingeschränkten Möglichkeiten, Sport zu treiben, noch weiter eingeschränkt. War bis jetzt der Sport alleine oder zu zweit oder nur eines Hausstandes nicht nur auf Sportplätzen erlaubt, sondern auch in geschlossenen Räumen wie Turnhallen, ist dies ab sofort nur noch […]