Blog

Echt jetzt – Auswärtssieg der Herren

„Ich weiß doch auch nicht“ … sagte der Kapitän zum Trainer, der vor sich hinschimpfend die Coachingzone durchmeterte. Da stand es 0:1 und die Falken sahen nicht wie Sieger aus. Wenn man dabeigewesen ist, kann man es auch kaum glauben; das Ergebnis ist nicht wirklich glücklich, aber nicht spielangemessen. Und Beleg für die These, dass […]

Heiter bis wolkig – Derby unentschieden

Die Fans hatten aufgerüstet: Kapuzenjacken und Regenschirmen zum Trockenbleiben und Megafone und Vuvuzelas zum Feiern kamen auf beiden Seiten zum Einsatz. Jeweils drei Tore stehen zu Buche bei den Lokalrivalen und jeder kriegt einen Punkt. Soweit, so gut. Die schlechte Nachricht: Trotz Überzahl und zahlreicher Möglichkeiten konnten sich die Falken nicht durchsetzen und hatten im […]

Und am Sonntag Stadtderby …

Sorgenvoll blicken die Fans auf die Herren, die am letzten Sonntag noch mit der Chancenverwertung haderten, aber jetzt im Kreispokal eher Probleme mit der Chancenkreation hatten. War die erste Halbzeit noch mühevoll, war die zweite wider Erwarten ein Desaster. Die Jungspunde, die Trainer Adrian Hiller in der ersten Hälfte zu Testzwecken einsetzte, ließen erwartungsgemäß Routine […]

Superoldies siegen zweistellig

Die Altsenioren sind wieder erfolgreich im Kreispokal Ü50 unterwegs, trotz des unerwarteten Ausscheidens in der Vorsaison. Und starten mit einem satten 11:0 Erfolg gegen Blau-Gelb Falkensee. Auf der anderen Spielfeldhälfte brachten sich die Altherren in Form für den am Samstag anstehenden Kreisligaauftakt. Auf dem Sportplatz in Falkenrehde treffen die Altfalken auf Blau-Gelb Falkensee. Das Wochenende […]

Hätten gewinnen müssen …

Ein oberbesch…enes Spiel gegen einen schwachen Gegner, so die Zusammenfassung des Auswärtsspiels in Schenkenberg von Chef Schläger. 3:3 trennten sich die Mannschaften nach einem Ausgleichstor, das nicht hätte gegeben werden dürfen. Ebenfalls 3:3 erzielte die Zweite D-Jugend gegen Grün-Weiß Brieselang, die Erste ballerte Falkensee-Finkenkrug mit 10:3 vom Platz.   Schon am Freitag spielten die Altfalken […]

Lange nicht gesehen…

haben sich die Kreisliga-Teams der Herren der Falken und vom SV Empor Schenkenberg 1928. 2015 spielten sie das letzte Mal gegeneinander, die Falken gewannen mit 11:0, und wir nehmen das mal als gutes Zeichen für das kommende Spiel gegen die 2. der Schenkenbergmänner. Wie auch den verblüffenden 5:2-Sieg über die Männer des SV Roskow, die […]

Sommerpause? Welche Sommerpause?

Trainer Adrian Hiller gab erfolgreich sein Debut mit den Herren. Und es gab einige Premieren. Zum Beispiel eine gut gefüllte Ersatzbank, was bei den Testspielen auch erstmal geleistet werden muss. Mit einem ausgebildeten Ersatztorhüter – Lars Achterberg musste sich allerdings einem Strafstoß der Gegner geschlagen geben. Mit Domenic „Gunnar“ Oschinski verstärken also zwei erfahrene Aufstiegsrückkehrer […]

Und tschüß!

Die Saison ist vorbei, auch die Oldies sind durch ihr Ausscheiden aus dem Halbfinale B der Kreismeisterschaften jetzt in der Sommerpause. Die Herren bestritten am Samstag ihr letztes Spiel gegen den SV Falkensee-Finkenkrug, der ersten Fußballliebe von Mike Müller, der 1985 bei der SG Finkenkrug in der Jugend spielte und sich mit diesem Freundschaftsspiel aus […]

Zahl der Gegentore halbiert und 3. Tabellenplatz – super!

Nach der Auswärtsniederlage gegen die SpG Schönwalde-Perwenitz-Paaren, die die Falken trotz gutem Spiel und Einsatz kassierten, reichten im gestrigen Finalspiel fünf starke Minuten des Tabellenführers, um erneut zu gewinnen. Doch mit 1:3 fiel das Ergebnis schon viel freundlicher für die Falken aus. Zumindest in der ersten Halbzeit haben sie die Partie dominiert und auch zahlreiche […]

Pioniere in Brandenburg – Erste Defi-förderung

Da waren die Falken verblüfft: „Normalerweise reise ich nicht mit 2.400-€-Schecks durchs Land, aber Sie sind Pioniere in Brandenburg“ erklärte Ministerpräsident Woidke bei Übergabe eben dieses -symbolischen- Schecks für den Kauf von zwei Defibrillatoren inklusive Kästen, Rettungssets kommen noch. So können beide Sportplätze damit ausgestattet werden, zumal eine große Unterstützung durch private Sponsoren wie die […]

SPITZENSPIEL

war das letzte von der Qualität und wird das nächste ultimativ: Das letzte Saisonspiel ! Gegen den Tabellenführer! Auf dem zweiten Tabellenplatz! Also möglicherweise das Ticket zur Relegation. Mehr kann man nicht wollen als Falkefan. Oh, doch: bitte, bitte spielt noch einmal so wie letzten Freitag gegen Nennhausen. Das war der Hammer, „fast perfekt“ war […]

Spät, aber ja …

Unglaublich! Weil die BSC Süd 05 nicht in der Lage war, den Platz kreiden zu lassen, mussten die Falken mit der Reserve warten, bis die Erste ihr Spiel -nicht erfolgreich- zu Ende brachten. Mit erheblicher Verspätung startete die Partie in Brandenburg eher verhalten. Und dann fielen viele Tore, die Falken siegten 2:6. Es waren echte […]

Guter Einsatz!

Obwohl das Spiel insgesamt fair war, musste Sani Jerôme zweimal ran, um verletzten Spielern der Hohennauener zu helfen. Im Gegensatz zu dem Schönwalder, der das Angebot aufgebracht ablehnte, wussten die Gastgeber die Hilfe zu schätzen. Wir wünschen den Spielern gute Besserung! Die Zuschauer/innen wußten außerdem und vor allem den Einsatz der Spieler zu schätzen. Spielerisch […]

Oh, gewonnen. Sogar in Mögelin.

Glanzlos und ein bißchen glücklich, aber gewonnen. Es war jedenfalls über weite Teile eine ausgeglichene Begegnung, in die sich im letzten Drittel eine gewisse Härte einschlich. Nämlich nachdem Niclas Rogg die Falken durch einen Elfmeter in Führung brachte, die danach deutlich selbstbewusster auftraten. Ein bisschen Häme gab es bei den Gastgebern, als Elian kurz darauf […]

Derbysieger – 3:1 gegen Wachow/Tremmen

Bei dem Support musste es ja klappen: Mit Pauken und Vuvuzela feierten die Fans die Falken zum beeindruckenden Sieg gegen den Lokalrivalen. Es war ein schönes Spiel, und außer ein wenig Schiedsrichterschelte von einem Kollegen war es ein überraschend entspanntes Spiel. Kein Vergleich zum letzten Derby, weder in fußballerischer noch in atmosphärischer Hinsicht. Es war […]

Volles Programm – große Erfolge

19 Tore bei 11 Gegentreffern ist die Bilanz des Falke-Fußballwochenendes. Überwiegend zugunsten der Falken, die zum Teil hohe Siege einfuhren. Allen voran die Alten Herren, die am Freitag abend die SG Friesack mit 0:7 besiegten, in wortwörtlich hartem Kampf. Männertorwart Jens Ernicke hielt in Vertretung für den gelbgesperrten Dirk Lorenzki den Kasten sauber: „Hat Spaß […]

Kidsclub daheim, alle anderen auswärts

Schon am Freitag abend machen sich die Alten Herren auf den Weg – „fast Mecklenburg-Vorpommern“, wie Kapitän Mirko Alisch trocken kommentierte. Die SG Eintracht Friesack ist erster Gegner des Tabellenführers der Kreisliga Ü40A im neuen Jahr, die von den Senioren beim letzten Aufeinandertreffen in Ketzin mit 10:1 abgefertigt wurden. Kann gerne wieder, Männer! Und die […]

Batsch – 6:0 in Perwenitz

Aus zunächst noch ungeklärter Ursache fuhren die Falken gegen die Spielgemeinschaft Schönwalde-Perwenitz-Paaren eine deftige Niederlage ein. Die schwarz-gelb gekleideten Gastgeber waren in allen Belangen überlegen und wurden von einer engagierten, bisweilen aggressiven Heimkulisse an die Tabellenspitze getragen. Und Glück war natürlich auch dabei, zwei Tore resultierten aus Freistößen. Und das war definitiv in dieser Partie […]

Spitzenduell – das erste gegen Schönwalde

Die Herren dürften nach dem überragenden Spiel gegen die starken Nennhausener, das mit 2:4 Toren in Nennhausen wieder drei Punkte und wiederum die Tabellenführung brachte, mit erheblichem Selbstbewußtsein in die erste der  beiden Parteien gegen den zur Zeit Tabellenzweiten gehen. Zwischendurch hatten die blauen Jungs die Falken auf den zweiten Platz verwiesen, und sie haben […]

Umstellen! Spiele in Ketzin

Während die D-Jugend noch nach Winterzeit spielt, nämlich am Samstag um 11:00 Uhr gegen den VfL Nauen III, wie Fußball.de soeben vermeldet, starten die Herren in die Sommerzeit. Freundlicherweise beides Heimspiele, die Brandenburger vom SC Süd 05 haben das Heimrecht getauscht. Das letzte Mal, dass die Falken und die 05er sich gemessen haben, ist schon […]

Schlecht gespielt, trotzdem gewonnen

Beifälliges Nicken der anwesenden Fans, mit dieser von ihm durchaus deutlicher formulierten Einschätzung hatte Udo Zach, regelmäßiger Beobachter der „Herren“-Spiele, den Nagel auf den Kopf getroffen. Niclas Rogg, der beide Treffer von Kapitän Leon Hipp vorbereitete, war richtig sauer: „Da kann ich mich auch über die drei Punkte nicht freuen.“ Auch Co-Trainer Heiko Riehn war […]

Früh aufstehen, Anpfiff morgen 14:00 Uhr

und zwar in Brandenburg gegen die „Loktoria“. Das letzte Spiel gegen die Spielvereinigung aus Lok und Victoria Brandenburg, das im vergangenen September stattfand, konnten die Falken mit 3:1 für sich entscheiden, mit Toren von Adrian Hiller, Leon Hipp und Niclas Rogg. Rein statistisch betrachtet wäre für morgen alles geritzt, die Spielgemeinschaft konnte nur einmal drei […]

7:0 – historischer Sieg über Rhinow/Großderschau

Gute Leistung des Rhinower Torwarts und grottige Chancenverwertung sind jetzt nicht unbedingt die Standardkommentare nach einem hohen Sieg der Heimmannschaft, aber so isset. Eigentlich hätte das Ergebnis zweistellig sein müssen, denn dem Vernehmen nach siegte Kloster Lehnin vorletztes Wochenende mit acht Toren. Und das kann noch mal wichtig werden, fand auch Aufstiegstrainer Donald Schwarz. Zur […]

Nächste Sensation: Sieg gegen Rhinow/Großderschau?

Erschreckende Zahlen der Statistik gegen die Superform der Falken – was wird sich am Sonntag durchsetzen? Tatsächlich haben die Falken seit 2017 nicht mehr gewonnen, wenn sie auf die Rhinower trafen, und meist verloren sie unglücklich. Zur Zeit schwächeln die rot-blauen Herren aus dem Ländchen allerdings, sie haben nur drei Tore mehr als Gegentore und […]

Junioren-Auswärtsspiele nach Ketzin verlegt – die Männer im Spitzenduell in Lehnin

Der KIDS-Club gibt sich die Ehre: Sowohl die D-Jugend als auch die E-Junioren starten am Samstag in Ketzin mit Freundschaftsspielen gegen das altersentsprechende Team des FC Borussia Brandenburg. Wegen des besseren Torverhältnisses von 41:17 hat der SV Kloster Lehnin am vergangenen Sonntag trotz eines deutlichen 4:1-Sieges gegen die Herren aus Groß Kreutz die Falken auf […]

Heimspiel nach Ketzin verlegt

Nachdem die Partie der Falken gegen die Optiker II aus Rathenow, die die Falken mit 2:0 gewannen, von Axel Eifert in seinem MAZ-Artikel als Schlammschlacht bezeichnet wurde, probieren sie es jetzt mit dem Platz im Friedrich-Ludwig-Jahn-Weg. Der Spielverlauf zeigte, das die Verlegung, die den technisch versierteren Spielern einen Vorteil bringen soll, vor allem für die […]

Kann losgehen…

mit dem Ligabetrieb der Herren, die das letzte Punktspiel gegen Mögelin gewannen und damit Tabellenführer wurden. Nach einer Zwangspause stiegen sie fürs Training auf den Kunstrasenplatz um und absolvierten ebenfalls auf Kunstrasen ein Freundschaftsspiel gegen Blau-Gelb Falkensee mit einer 9:1-Niederlage. Kommentar eines echten Fans: „Ach, gut, nur einstellig.“ Im Spiel gegen die Optiker II aus […]

Schade! Kein Spiel drin.

Unsere D-Jugend, die wie die anderen Kidsteams noch fleißig trainiert, wollte sich am Samstag mit den Wusterwitzer Kickern vom SV Blau-Weiß messen, so ist es auch noch im Netz auf Fußball.de zu lesen. Und auch im Kasten hängt es noch aus, stimmt aber leider nicht mehr. Schade, denn es wäre doch vielleicht ein gelungener Einstieg […]

Herbstmeister!

Gestern hat der Landessportbund mit sofortiger Wirkung, äh, unverzüglich den Spielbetrieb in allen Altersklassen eingestellt mit der Folge, dass die Falken als Tabellenerster in die Winterpause gehen. Auf dem Siegertreppchen läßt sich ganz gut überwintern, auch wenn die unmittelbaren Verfolger Kloster Lehnin (Punkt- und Spielgleich, aber schlechtere Tordifferenz) und die Spielgemeinschaft aus Schönwalde/Perwenitz/Paaren (zwei Punkte […]

Mögelin, mal wieder

Drei Absetzungen hat es gegeben, das letzte Spiel gegen den SC Mögelin 1913 fand tatsächlich am 15.09.2019 statt. Damals war Mögelin Tabellenführer und Falke auf dem siebten Tabellenplatz erzielte mit Ach und Krach den Ehrentreffer, Bericht in der Stadionzeitung Nr. 9. (In der findet sich auch ein Bericht über die Fußballfreundschaft Falkenrehde/Lüneburg, die leider seit […]

Romeis rettet Remis

Laut war es die ganze Zeit beim Derby der Herren in Tremmen. Mal auf der einen, mal auf der anderen Seite. Und mal auf beiden. Aber unbeschreiblich laut wurde es, als Stefan Romeis in buchstäblich letzter Minute den Falken einen Punkt rettete mit einem Kopfballtor, das den Ball in einem vollendeten Bogen an gegnerischem Keeper […]

Derby? Geht klar!

Während die Herren auf jeden Fall noch das Derby am Sonntag in Tremmen (14:00 Uhr) spielen können, fallen bei den Kids schon wieder die ersten Spiele wegen Corona aus. Am morgigen Samstag werden sowohl die Küken der E-Jugend als auch die Halbstarken aus der D zwangsweise Fußballpause einlegen müssen – sie hätten gegen die jeweiligen […]

So’n Dreck

Aber nur auf dem Trikot. Ansonsten hat Jens Ernicke trotz Elfmeters für die Pessiner die Bude saubergehalten und die Falken besiegen Blau-Weiß Pessin mit 3:0.  Der zweite Treffer war schön herausgespielt, von Adrian Hiller mit einer Superflanke vorbereitet und von Kapitän Leon Hipp vollstreckt. Beim ersten Treffer von Adrian und beim dritten von Stefan Romeis […]

Alle Spiele, hoffentlich viele Tore

Alle können es kaum erwarten, das Wochenende. Deshalb hier die Übersicht der Spiele des Wochenendes. Starten wird die E-Jugend am Samstag um 11:00 Uhr in Ketzin gegen die TSV Chemie Premnitz, regelmäßiger und gern gesehener Gast bei den verschiedenen KIDS CLUB-turnieren. Zu deren letzten drei, Halloween-, EDEKA- und EMB-Cup wird es demnächst noch ein Stadionzeitungsspezial […]

Hiller holt Hattrick – 6:0 gegen BSRK

Kleine Sünden bestraft der Fußballgott sofort: Nachdem er beim ersten („ausgerechnet von der Gurkentruppe“), zweiten und dritten (leider abgepfiffenen) Treffer wütete, ging der Torwart des BSRK mit Rot vom Platz. Falkechef Frank fands schade, erwies sich doch der übernehmende als deutlich besser. Trotzdem schafften die Falken sechs aus neunundvierzig (amtlich festgestellter Ertrag aus gefühlten Chancen). Während Kapitän Leon […]

Feiertag? Herren gegen BSRK

Die letzten Spiele gegen den BSRK waren für die Falken sehr ergiebig für die Tordifferenz und das Punktekonto. Doch nach Auskunft von „fußball.de“ nehmen sich der Klub aus Brandenburg und die Falken kaum etwas. Am 31.10.2021, nicht nur Sonntag sondern auch Feiertag, startet das Spiel um 14:00 Uhr (Zeitumstellung!) auf dem Sportplatz in Falkenrehde. Bereits […]

Seid tapfer!

Es geht nach Rathenow zum BSC. Bei voraussichtlich winterlichen Temperaturen erwartet uns ein mindestens interessantes Spiel. Es sind Tief- und Niederschläge zu erwarten. Jedenfalls nach den bisherigen Spielen zu  urteilen. Entweder die Falken bezogen ordentlich Blessuren infolge der – wie man so schön sagt – robusten Spielweise des BSC (z.B. in Stadionzeitung Nr. 6 2020/21) […]

MEGA! TURNIER! WOCHENENDE!

Die Jungfalken lassen es mal so richtig krachen. Wenn sich die Herren Sonntagnachmittag in Rathenow mal wieder mit dem BSC Rathenow messen, haben die Falkefrans schon ein Megawochenende hinter sich. Freitag abend Im Rahmen des diesjährigen HalloweenCups startet es mit dem Spiel der E-Junioren um 16:30 Uhr. Natürlich wieder mit der Unterstützung des Versorgungsteams erster […]